Die Antifa als Grabschänder

von Vera Lengsfeld Gestern habe ich das Grab meiner Großeltern und Eltern besucht und eine böse Überraschung erlebt. Die Antifa war vor mir da. Sie hat einen quietschbunten Spruch hinterlassen: „Kein Millimeter nach rechts“. Was für eine bewundernswert erhellende Aktion im staatlich finanzierten Kampf gegen Rechts! Die Grabschändung zeigt, dass dieser „Kampf gegen Rechts“ ein … Die Antifa als Grabschänder weiterlesen

Erfundene »Hetzjagden« in Chemnitz: Die Antifa als Regierungssprecher

Bildquelle: Mattis Kaminer / Shutterstock.com In meinem Artikel Über Gratismut und Mut vom 1. September 2018 analysierte ich bereits die Vorkommnisse in und um Chemnitz, wobei bereits festgestellt wurde, dass der wohl größte „Clou” von Merkel, wenn man so will, darin bestand und besteht, dass sie die fadenscheinig „systemkritische”, vereinigte Linke als willfährige Kanonenfutter-Fußsoldaten den eigenen Reihen einverleibte (oder … Erfundene »Hetzjagden« in Chemnitz: Die Antifa als Regierungssprecher weiterlesen