Buchrezension: Heinrich Böll – Die verlorene Ehre der Katharina Blum: Durchschnittlich

Ich sage es offen heraus: Ich persönlich hatte mir von einem Literaturnobelpreisträger mehr erwartet, sowohl inhaltlich als auch sprachlich. Das Buch (im Übrigen das Werk von Böll, welches sich am häufigsten verkaufte) hat zweifelsohne seine starken Momente, v.a. dann, wenn Böll versucht, den Leser anhand nachvollziehbarer Emotionen in seinen Bann zu ziehen. Leider geschieht das … Buchrezension: Heinrich Böll – Die verlorene Ehre der Katharina Blum: Durchschnittlich weiterlesen