Chinesischer Opportunismus

China unterhält mit jedem Beziehungen, von dem man sich langfristig Vorteile und Einfluss für den eigenen Markt erhofft. Deswegen nimmt man sich seit geraumer Zeit auch mehr und mehr Pleite-Staaten in Afrika an (etwas, was Europa völlig verschlafen hat), jedoch nicht kopf-, sinn- und planlos, indem Abermilliarden in „Entwicklungshilfe“ gepumpt werden, ebenso nicht selbstzerstörerisch, indem … Chinesischer Opportunismus weiterlesen

Freiburg – Augenzeuge berichtet: OB Horn dirigiert: »Wer nicht hüpft, ist ein Nazi«

Foto: Bild.de von Claus Peter Heute schaute ich mir tatsächlich die Demo und sämtliche Gegendemos in Freiburg an. Auslöser war die stundenlange Gruppenvergewaltigung eines 18-jährigen Mädchens hier in der Grünen- und Grüninnen-Hochburg durch 15 sogenannte Schutzsuchende. Für mich war interessant zu hören und zu sehen, was die Menschen der Gegendemo zu sagen hatten. Hatten sie tatsächlich Argumente? … Freiburg – Augenzeuge berichtet: OB Horn dirigiert: »Wer nicht hüpft, ist ein Nazi« weiterlesen

Was haben Hongkongs Brücken mit Berlins Flughäfen gemein?

Foto: © GettyImages Richtig. Nichts. Als ich kürzlich in Hongkong war, überkam mich ein gewaltiger Schock. Es gab Straßen, Schulen und Krankenhäuser! Und das, obwohl es im „Land” (sofern man Hongkong quasi als Land im Land betrachtet) mit der weltweit größten ökonomischen Unabhängigkeit weder eine Umsatzsteuer, eine Kapitalertragsteuer, eine Quellensteuer und eine Erbschaftssteuer gibt. Dann stieß ich kürzlich … Was haben Hongkongs Brücken mit Berlins Flughäfen gemein? weiterlesen

Von der quantitativen und qualitativen Zunahme der Gewalt und Gewaltbereitschaft in Deutschland

Von Ines Laufer und Jürgen Fritz Foto: Markus Scholz/dpa Die Bürger in Deutschland wären angeblich so sicher vor Gewalt wie nie zuvor, wird von gewissen Kreisen aus durchsichtigen Motiven immer wieder behauptet. Doch wie sieht es in Wahrheit aus? Haben Millionen von Menschen tatsächlich eine völlig getrübte Wahrnehmung, wie man das immer wieder zu suggerieren … Von der quantitativen und qualitativen Zunahme der Gewalt und Gewaltbereitschaft in Deutschland weiterlesen

»Papa, Papa, du sollst nicht sterben«

Stell dir vor, du kommst auf die Welt. Deine Familie liebt dich mit hoher Wahrscheinlichkeit. In der liebevollen Obhut deiner Eltern wächst du heran. Du lachst viel, auf deine ersten Schritte sind alle mächtig stolz. Im Kindergarten spielst du am liebsten Fußball, Verstecken und vielleicht sogar schon ein wenig Onkel Doktor. Später in der Grundschule … »Papa, Papa, du sollst nicht sterben« weiterlesen

Der Kreuzzug der Linken

In weiten Teilen des Westens driftet Politik immer weiter nach „links“. Mit verheerenden Auswirkungen, sowie sich spezifisches Gedankengut konkret in Gesetzen manifestiert, welche Ökonomie, Selbstbestimmung und Unabhängigkeit sukzessive zersetzen. Ob es nun die sogenannten „democrats“ bzw. „liberals“ ( = Sozialdemokraten) in den USA sind (nicht zu verwechseln mit echten Liberalen im Sinne des klassischen Liberalismus, … Der Kreuzzug der Linken weiterlesen

Importierte Kriminalität seit 2015

(Das Beitragsbild wurde hier entnommen.) Die unabhängige Webseite Refcrime sammelt und archiviert von „Flüchtlingen” und „Asylsuchenden” begangene Straftaten seit Januar 2015. Wie auch bei den Verfassern des Manifests für den guten Deutschen handelt es sich laut eigenen Angaben um ganz normale Leute, „die sich erhebliche Sorgen um die Sicherheit ihrer selbst und ihrer Angehörigen machen. … Importierte Kriminalität seit 2015 weiterlesen