FreieFrau TV

Meine sympathische und mutige Bekannte Uta Ogilvie hat seit gestern ihren eigenen YouTube-Kanal, wo es bereits ein Interview mit dem ebenfalls mutigen Betreiber des liberal-konservativen Blogs Philosophia Perennis, Dr. Dr. David Berger, zu sehen und hören gibt. Ich würde mich sehr freuen, wenn möglichst viele Menschen ihre Arbeit unterstützten oder: Bitte „subscriben”! Aus der Beschreibung: … FreieFrau TV weiterlesen

30 Tage Irrsinn in und um Buntland (April 2019)

von Michael Werner Meine ich-habe-aufgehört-zu-zählen-wievielte 30-Tage-Sperre ist rum – diesmal hat es mich erwischt, weil ich dem Kevinismus-Kevin von den Jusos eine pointierte Antwort gegeben habe auf seine Frage, mit welchem Recht denn jemand Eigentümer von mehr als 20 Wohnungen sein kann. Als Verfechter von Freiheit und Eigentumsrechten hat man es natürlich nicht leicht in … 30 Tage Irrsinn in und um Buntland (April 2019) weiterlesen

Meinungsfreiheit und Zensur in Deutschland

von ScienceFiles “Congress shall make no law respecting an establishment of religion, or prohibiting the free exercise thereof; or abridging the freedom of speech, or of the press; or the right of the people peaceably to assemble, and to petition the Government for a redress of grievances.” Das “First Amendment” zur US-Amerikanischen Verfassung schließt grundsätzlich jede Form der … Meinungsfreiheit und Zensur in Deutschland weiterlesen

The Threat of Tech Censorship: Stefan Molyneux Speaks at the EU Parliament

https://www.youtube.com/watch?v=hgdcUI-5OAM&feature=share Banned/suspended people in 2018 alone: - Tommy Robinson banned by Twitter and PayPal - Laura Loomer banned by Twitter - Republican consultant R.C. Maxwell banned by Twitter - Carl Benjamin (“Sargon of Akkad”) banned by Patreon - Robert Spencer banned by Patreon following pressure by credit card companies. - Candace Owens suspended by Twitter … The Threat of Tech Censorship: Stefan Molyneux Speaks at the EU Parliament weiterlesen

Der Wahnsinn des globalen Migrationspaktes

„Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter - Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt.“ (Jean-Claude Juncker) Am 10. und … Der Wahnsinn des globalen Migrationspaktes weiterlesen

Buchrezension: George Orwell – Farm der Tiere: Von Schweinen regiert. Treffend.

Das Schreiben von Fabeln, in denen Tiere die Rollen und Charaktereigenschaften von Menschen übernehmen, ist seit rund 5000 Jahren ein bewährtes Mittel zur Kritik an unsäglichen Zuständen, welche sich wiederum durch Herrschaft von Menschen über Menschen (bzw. den Aberglauben an deren Notwendigkeit) ergeben. „Farm der Tiere“ von George Orwell ist ein zeitloser Klassiker und nicht … Buchrezension: George Orwell – Farm der Tiere: Von Schweinen regiert. Treffend. weiterlesen

»I’m sorry, my German is not so good – can someone translate what Adolf Eichmann said?«

...so lautete einst ein im Internet kursierender, neugieriger Kommentar eines jüdischen Mitbürgers zu Herrn Maas‘ spitzfindigen „Analysen“ des aktuellen Zeitgeschehens. Und in der Tat: Ich musste die Lektüre seines kürzlich erschienenen Gratismut-Elaborats „Aufstehen statt wegducken: Eine Strategie gegen [r]echts“ nach dem ersten Kapitel abbrechen, da ich andernfalls Gefahr liefe, kopfüber in einen Kaktus zu springen. … »I’m sorry, my German is not so good – can someone translate what Adolf Eichmann said?« weiterlesen

Auf dem Weg in den Untergrund oder: Neues von der Meinungsfreiheit 2.0

Mai 2017: Mittlerweile erfahre ich im Wochenrhythmus von Zensur, Facebook-Sperren und Anzeigen bzgl. Bekannter, die sich online des „Vergehens“ der „falschen Meinung“ strafbar machten und demzufolge von strammen Meinungsfaschisten, buntbürgerlichen Bessermenschen etc. angeschwärzt wurden. Letztere wiederum sind mittlerweile soweit in ihrem Wahn fortgeschritten, dass sie den für jeden unlobotomierten Zeitgenossen nur als peinlich und lachhaft … Auf dem Weg in den Untergrund oder: Neues von der Meinungsfreiheit 2.0 weiterlesen