Die BUNTschau (August 2022 – Teil 1)

Bettvorleger als Hoffnungsträger der Postmoderne Friedrich Merz, Dauerhoffnungsträger des Würmertums, schrieb auf Farce-Book: Ja, damit hatte er inhaltlich zwar völlig Recht, aber es hat den bitteren Beigeschmack von Heuchelei, wenn er selbst diesen ganzen Schwachsinn ohne Not mitmacht. Wir erinnern uns nur zu gut, dass er 2018 den Preis der Ludwig-Erhard-Stiftung ablehnte, weil Roland Tichy … Die BUNTschau (August 2022 – Teil 1) weiterlesen

Die BUNTschau (Juli 2022 – Teil 3)

Mit etwas Verspätung aufgrund des letzten womöglich halbwegs normalen Sommers vor einem ungewissen Herbst und Winter kommt erst jetzt der letzte Teil der Juli-BUNTschau. Hitler, Hitler, Hitler Fangen wir an mit einem Gruß. Mit einem ganz besonderen, nämlich mit einem Hitlergruß. Oder besser gesagt, mit drei angeblichen. Vor kurzem machte dieses Foto von Bundesseuchenvogel Karl … Die BUNTschau (Juli 2022 – Teil 3) weiterlesen

Die BUNTschau (Juli 2022 – Teil 2)

Freibadbereicherung, Teil 2 In der vergangenen BUNTschau berichteten wir bereits von dem erfreulichen Umstand, dass das bunte (Islama)Bad in »Berlin« stellvertretend für die monobunte »Republik« polizeiüberwacht werden muss, um sich vor lauter Bereicherung noch retten zu können. »Bundesinnenministerin« Nancy Faeser zog damit notgedrungen die voll nervigen und eigentlich ja nicht notwendigen Konsequenzen aus mehreren, äh, … Die BUNTschau (Juli 2022 – Teil 2) weiterlesen

Die BUNTschau (Juli 2022 – Teil 1)

Eine bessere Welt dank Dauerraub Auf Schloss Elmau in Oberbayern fand ein sündhaft teures Meet And Greet einiger der größten Schwerverbrecher des Universums statt: Der G7-Gipfel. Nachdem man sich in Kindergarten-Manier über einen abwesenden Kollegen lustig gemacht hatte, beschloss man, mit 600 Milliarden Doller die Welt ein Stück besser zu machen. Natürlich nicht mit eigenem … Die BUNTschau (Juli 2022 – Teil 1) weiterlesen

Die BUNTschau (Mai 2022 – Teil 3)

L'Allemagne – zéro point Du lebst im Total-Totalitarismus, wenn alles, wirklich ALLES um Dich herum politisiert wird, auch Sport, Kunst und Musik. So geschehen beim Eurovision Political Contest, Verzeihung, »Eurovision Song Contest«, kurz ESC, den Älteren unter uns noch bekannt als »Grand Prix Eurovision de la Chanson«. Erst werden die Russen ausgeschlossen, und dann gewinnt … Die BUNTschau (Mai 2022 – Teil 3) weiterlesen

Die BUNTschau (Mai 2022 – Teil 2)

Obacht, Mansplaining™ folgt! Zum einen, liebe Anna Schneider, wenn Kinder »Freiheitskiller« sind, aber nur Menschen Freiheit leben können... und Menschen also erst mal geboren werden müssen, zunächst also SELBST Kind sind... Merkste selbst, ne?  Was die Gute hier in die Tweetosphäre blies, ist ergo bloß postmodernistischer Mumpitz. Und exemplarisch für den leidlich kaschierten Todestrieb des Werte™-Westlers, … Die BUNTschau (Mai 2022 – Teil 2) weiterlesen

Die BUNTschau (Mai 2022 – Teil 1)

Kriegssteuer statt Burgersteuer Die Grünen fordern eine »Kriegssteuer«. Zur Rechtfertigung ihres neuesten Hirnfurzes entfleuchte der Burger-gestählten Futterluke des quotierten Doppelzentners Doppelspitze, Ricarda Langwiebreit, der folgende, nahezu epochale Satz: »Wir erleben eine Zeitenweite, das heißt in dieser Zeitenwende sollte es auch keine Denkverbote geben.« Genau: Die Verbotspartei schlechthin mit ihrer quasi-religiösen Dogmatik, deren Wesenskern Denkverbote ausmachen, … Die BUNTschau (Mai 2022 – Teil 1) weiterlesen

Die BUNTschau (April 2022 – Teil 4)

Teil 4 Linker Universalexperte mit fragwürdiger Körperhygiene weiß Bescheid Andreas Kemper, selbsternannter Rechtsextremismus-Experte, der sich mangels ECHTER Nazis inzwischen in schierer Verzweiflung sogar an Libertären abarbeitet, also dem krassesten Gegenteil von Nazi, das es überhaupt geben kann, twitterte über die aktuelle Ausgabe von »eigentümlich frei«: Selbstverständlich ist davon auszugehen, dass er »Widerstand. Warum zwischen linker … Die BUNTschau (April 2022 – Teil 4) weiterlesen

Die BUNTschau (April 2022 – Teil 3)

Teil 3 Quothildendauernachschub In der letzten BUNTschau orakelten wir, dass der Rücktritt von Anne Spiegel nichts besser macht, da ihr die nächste eignungsfreie Quothilde übergangslos folgen wird. Et voilà: Wenn die »Kollegen« vom »Spiegel« bereits in der Einleitung mit dem Hinweis, dass die designierte neue Familienministerin Lisa Paus nicht vom Fach ist, etwas explizit betonen, … Die BUNTschau (April 2022 – Teil 3) weiterlesen