Hier ist das Erste Bunte Fernsehen mit der Tagesschau

Fußball: Im Falle eines Champions-League-Verbots für den ellenbogenkapitalistischen So-gehts-ja-nicht-Verein RB Dunkelleipzig würde die raubtierkapitalistische TSG Hodenheim nachfolgen und der Efffzeh mit einem Schlag in der CL-Qualifikation teilnehmen. Auch Buntstadt Freiburg und Herde Bremen dürfen wieder auf das internationale Geschäft hoffen.

Wöchentlicher Jihad: Laut BDWW* in der Woche vom 13. bis 19.Mai: 53 Terroranschläge (12 durch Selbstmörder) in 14 Ländern; 310 Todesopfer, 242 Verletzte. Damit bereicherte die RDF** die Welt im Vergleich zur Vorwoche um insgesamt 35 Todesopfer (275) und 70 Verletzte (172) mehr, im Vergleich zur Vorvorwoche um 80 Todesopfer (230) und 35 Verletzte (207) mehr. Der Westen ist sich nach wie vor einig, dass es sich um einen hinnehmbaren Preis handelt, mit dem man nun einmal leben müsse.

Politikpups der Woche: Politiker Hinz ließ in Pupshausen einen Pups. Das Netz diskutiert, ob nicht besser Kunz gepupst hätte haben sollen würde könnte.

Kommen wir zum Wetter: In der kommenden Woche rundum sonnig, mit Höchstwerten bis zu 2 Grad und Regen.

Es folgt der Tatort. Darin geht es heute um einen von dümmlicher rechter Brut zu Unrecht der Waffenschieberei beschuldigten, afrikanischen Familienvater, der mit seinen 13 Hartz-4-Existenzen lediglich seinen 17 Kindern das Studium der westlichen Philosophie sowie Atomphysik finanzieren möchte.

Guten Abend.

Dä-Dä-Dä-Däääääää.

*Buntheit, die wir wollen

** Religion des Friedens

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s